Ich wünsche euch und Ihnen ...

 
 

24.07.2017 in Wahlkreis

Kierspe um eine Attraktion reicher

 
Der VolmeFreizeitPark bietet für jung und alt viel Platz zum Austoben.

Am Freitagmittag wurde der VolmeFreizeitPark offiziell eröffnet. Damit ist meine Heimatstadt um eine Attraktion reicher. Der Park ist der Vorbote des Volmetalradweges, der nach Fertigstellung nicht nur für Bahnreisende Ausganspunkt für eine erholsame Radtour durch das Volmetal sein wird.

An der offiziellen Eröffnung des VolmeFreizeitParks nahmen neben der politischen Prominenz zahlreiche Kiersper teil, darunter viele Kinder, die die das Gelände erkundeten. Spiel, Sport und Musik boten den unterhaltsamen Auftakt.

Essen, Trinken und gute Unterhaltung sorgten für gute Laune und rundeten das Einweihungsfest ab.

 

20.07.2017 in Presse

Zeit für Rückblicke

 

Am Mittwoch traf ich mich mit dem Journalisten Rüdiger Kahlke von LokalPlus (der Online-Zeitung im Kreis Olpe) und der noch vor den Bundestagswahlen erscheinenden neuen Ausgabe Volmetal Komplett-Magazin.

Gemeinsam hielten wir Rückschau auf meine achtjährige Arbeit als Bundestagsabgeordnete in Berlin und im Wahlkreis.

Der demografische Wandel, mein Einsatz für den Naturschutz und mein großes Projekt des Pflegeberufereformgesetzes kamen zur Sprache und boten reichlich Gesprächsstoff.

 

 

17.07.2017 in Wahlkreis

Sommerfest der SPD Schalksmühle

 

In lockerer Atmosphäre verlief das Sommerfest der Schalksmühler SPD. Aber auch hier kündigte sich der Bundestagswahlkampf bereits an.

Unsere Bundestagskandidatin Nezahat Baradari war auch dabei und wir nutzten die Zeit gemeinsam mit den Schalksmühlern über unser Wahlprogramm zu diskutieren. Wir waren uns einig: Es geht um die Zukunft unseres Landes, die wir gemeinsam gestalten wollen.

Ausführlich berichtet darüber der Allgemeine Anzeiger.

 

26.06.2017 in Besuchergruppen

Altersgemischte Gruppe aus dem Wahlkreis zu Gast in Berlin

 

Die Besucherinnen und Besucher kamen aus unterschiedlichen Organisationen und Gruppen, in denen sie ehrenamtlich tätig sind. Vertreten war der Kinderschutzbund Lüdenscheid, das Flüchtlingsnetzwerk Schalksmühle, 58 plus aus einer kirchlichen Gruppe, Jusos und Teilnehmer der Selbsthilfe Kontaktstelle im Paritätischen MK.

Auf dem Programm standen u.a. Besuche im Bundesrat, im Wirtschaftsministerium und in der Willy-Brandt-Stiftung. Außerdem hatte die Gruppe eine Stunde lang Gelegenheit, einer Plenardebatte zuzuhören. Eine Stadtrundfahrt und eine Schifffahrt über den Wannsee sorgten nach dem anspruchsvollen Programm für Entspannung.

Ich habe mich gefreut, meine Gäste trotz einiger terminlicher Schwierigkeiten zu treffen. Zuvor hatte mein Siegener Kollege Willi Brase mit den Märkern diskutiert. Mit vielen neuen Eindrücken und Begegnungen fuhren meine Gäste am Samstag wieder ins Sauerland.

 

 

25.06.2017 in Gesundheit

Neues Pflegeberufegesetz

 

Das Gesetzgebungsverfahren zum Pflegeberufereformgesetz habe ich als Fachberichterstatterin für Altenpflege in der SPD-Bundestagsfraktion begleitet.

Nun kommt endlich die längst überfällige Neuausrichtung der Pflegeberufe.

Die Reform ist notwendig, weil die Pflege in Krankenhäusern und in Altenheimen immer mehr zusammenwächst.

Wir stellen die Berufsausbildung daher breiter auf und halten den Pflegeberuf attraktiv. Durch die Abschaffung des Schulgeldes in der Altenpflege wird die Ausbildung außerdem für alle endlich kostenfrei. Zudem wird eine akademische Ausbildungsvariante eingeführt.

 

Suchen

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

26.07.2017
Parlamentarische Sommerpause bis 4.9.2017

26.07.2017, 10:00 Uhr
Vor Ort in Lennestadt
Besuch bei der Flüchtlingshilfe Lennestadt

Alle Termine anzeigen

 

Deutscher Bundestag




Auch für Kinder ...


... und Jugendliche

 

Surftipp

Internetseite des Arbeitskreises Demografie

Neue Abteilung im Bundesfamilienministerium

 

Programmatisches