Ich wünsche einen schönen und erholsamen Urlaub

 
 

19.07.2016 in Kommunalpolitik

Starke Unterstützung des Bundes ab 2018 –Kreise MK und OE und ihre Kommunen werden dauerhaft um mehr als 19 Mio. Euro en

 

Mit mehr als 19 Millionen Euro werden der Märkische Kreis und der Kreis Olpe und die Kommunen in meinem Wahlkreis ab dem Jahr 2018 durch den Bund entlastet. Dies geht aus ersten Berechnungen der NRW-Landesregierung hervor, die den Bezirksregierungen jetzt vorgelegt wurde. Die SPD zeigt sich wieder mal als starker und verlässlicher Partner der Kommunen. Mit der dauerhaften jährlichen Entlastung wird ein zentrales Versprechen des Koalitionsvertrages umgesetzt, für das die SPD lange gekämpft hat.

 

14.07.2016 in Familie und Jugend

Kleine Forscher erkunden den Wald

 

Als wald- und forstpolitische Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist es mir immer ein besonderes Anliegen, auch Kinder den Kontakt zu Wald und Natur zu vermitteln. Da passte es gestern, zum "Tag der kleinen Forscher" besonders gut, die Kinder und Erzieherinnen des  Kindergartens "Pusteblume" in Olpe, die sich auch den Titel „Kita der kleinen Forscher“ verdient hat, zu einer Exkursion in den Wald einzuladen.

Dabei wurde ich vom Leiter des Regionalforstamtes Olpe, Klaus Lomnitz, Revierförsterin Silke Düllmann aus Welschen Ennest und Waldpädagoge Martin Barth tatkräftig unterstützt.

Mehr dazu lesen Sie im Bericht der Westfälischen Rundschau.

 

14.07.2016 in Wahlkreis

Mit Garrelt Duin in der Attahöhle

 

Am Dienstag durfte ich gemeinsam mit unserem Bürgermeister Christian Pospischil den Wirtschaftsminister von NRW, Garrelt Duin, bei der Atta-Höhle begrüßen. Mit dabei waren auch Gordan Dudas, Inge Blask und unser Olper Landtagskandidat Wolfgang Langenohl. Garrelt Duin kam im Rahmen seiner touristischen Sommerreise nach Attendorn. 

 

10.07.2016 in Service

Neuer Newsletter

 

Pünktlich zum Beginn der Ferienzeit ist mein 24. Newsletter fertig. Wenn Sie neben den Urlaubsaktivitäten noch etwas Zeit übrig haben, werfen Sie doch mal einen Blick hinein.

In den letzten Wochen ist sowohl im Bundestag, als auch im Wahlkreis wieder eine Menge passiert. In Berlin ging es unter anderem um die Reform des Sexualstrafrechts, die Lohngleichheit, sowie um das Frackingverbot, um nur einige Punkte zu nennen.

Auch im Wahlkreis und darüber hinaus war ich wieder viel unterwegs. Einen breiten Raum nehmen dabei Besuche von sozialen Einrichtungen ein. Zum Beispiel in den Werthmann-Werkstätten in Attendorn, der Krankenpflegeschule in Olpe oder dem Hof Wigginghausen in Lüdenscheid.

 

09.07.2016 in MdB und MdL

Doppelte Redezeit

 

Zum Abschluss der Sitzungswoche des Deutschen Bundestages durfte ich mir den Plenarsaal gleich zwei Mal aus der Präsidentenperspektive ansehen.

Am Donnerstag redete ich in der Debatte um die Novellierung des GAK-Gesetzes (Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz) und wies dabei unter anderem auf den besonderen Zusammenhang zwischen ländlichen Räumen und dem demografischen Wandel hin.

Die Änderung des Bundesjagdgesetzes stand am Freitag auf dem Programm. Dabei habe ich die Haltung der SPD-Bundestagsfraktion zur Beschlussempfehlung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft erläutert.

Video der Rede zum GAK-Gesetz   |   Video der Rede zum Bundesjagdgesetz

 

Suchen

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

29.07.2016
Parlamentarische Sommerpause

Alle Termine anzeigen

 

Deutscher Bundestag




Auch für Kinder ...


... und Jugendliche

 

Surftipp

Neue Abteilung im Bundesfamilienministerium

 

Programmatisches